Frisch geschlüpft! - Tiere und ihre Eier

Hühner und Vögel legen Eier, klar! Aber sie sind damit längst nicht alleine: Auch Insekten, Reptilien, Fische und weitere Tiere pflanzen sich über Eier fort. Im Sachbilderbuch "Frisch geschlüpft! - Tiere und ihre Eier" lernen wir 30 Tiere und ihr Gelege kennen.


Frisch geschlüpft! - Tiere und ihre Eier - Eva Bártová, Markéta Nováková, Blanka Sedláková, Matej Ilčík ( Magellan 2021)

Dass Eier Wunder der Natur sind, hat uns schon Britta Teckentrup in ihrem Sachbilderbuch "Das Ei" vor Augen geführt. Das tschechische Autorinnentrio Eva Bártová, Markéta Nováková und Blanka Sedláková präsentiert uns in "Frisch geschlüpft!" mit Illustrationen von Matej Ilčík auf jeder Doppelseite ein anderes Tier und seine Eier. Mit dabei sind so altbekannte Beispiele wie das Haushuhn, die Kohlmeise und der Steinadler. Und auch, dass die Waldameise, der Karpfen und der Königspinguin Eier legen, dürfte den meisten bekannt sein. Trotzdem gibt es noch viel zu berichten: Wie viele Eier legen sie? Werden sie ausgebrütet und wie lange dauert es bis zum Schlüpfen der Jungen? Und wer kümmert sich um die Eier, Männchen oder Weibchen, beide oder keiner?


Hinzu kommen Tiere, von denen ich noch nie zuvor gehört habe wie der kleine Fetzenfisch oder der Helmkasuar. Dass auch das Schnabeltier Eier legt, war mir zwar bewusst, aber trotzdem gehört es als Säugetier zu den besonders spannenden Exoten unter den eierlegenden Tierarten. Genauso der Kurzschnabeligel, der das Ei in einer Tasche am Bauch wärmt und den kleinen Ameisenigel nach dem Schlüpfen mit seiner Milch säugt.


Spannendes Sachwissen rund ums Ei

Auf jeder Doppelseite lernen wir das jeweilige Tier näher kennen. Erfahren etwas über seinen Lebensraum, wie es sich paart, wie und wo es die Eier ablegt, ob es sie pflegt oder sich selbst überlässt und wie die Jungen schlüpfen. Machen sie noch eine Metamorphose durch, wie z.B. die Larven der Ameisen, Marienkäfer oder Schmetterlinge, wird auch das erklärt. Oft - aber leider nicht immer - erfahren wir auch, wo auf der Erde das jeweilige Tier überhaupt verbreitet ist und manchmal kriegen wir einen spannenden Einblick in die Tierverwandtschaften oder verschiedene Arten.


Wenn ihr erfahren wollt, welches Tier nur einmal im Leben tausende Eier legt, welcher Vogel die kleinsten Eier legt und aus welchen Eiern erst nach 8 Monaten Junge schlüpfen, dann liegt ihr mit "Frisch geschlüpft! - Tiere und ihre Eier" goldrichtig. Das Sachbilderbuch eignet sich für wissensdurstige Kinder ab 6 Jahren, hat aber auch für Erwachsene sehr viel Wissenswertes zu bieten!



Die Illustrationen von Matej Ilčík sind realistisch, aber nicht übermässig detailliert. Teils sind sie etwas abstrakt gehalten, was ihnen einen modernen Charakter verleiht. Mit den collagenartigen Strukturen erinnern sie an den Stil der oben erwähnten Britta Teckentrup. Und das ist bei mir ganz klar als Kompliment zu verstehen!


Fazit

"Frisch geschlüpft! - Tiere und ihre Eier" ist ein spannendes und toll illustriertes Sachbilderbuch für junge Naturforscher*innen ab 6 Jahren. Besonders gut passt das Thema Eier natürlich zu Ostern. Aber dieses Kinderbuch bietet so viel Wissenswertes rund um die Tiere und ihre Eier, dass es sicher das ganze Jahr hindurch interessant bleibt.


Die Fakten

Frisch geschlüpft! - Tiere und ihre Eier

Eva Bártová, Markéta Nováková, Blanka Sedláková (Text)

Matej Ilčík (Illustration)

Jorunn Wissmann (Übersetzung aus dem Englischen)

Magellan Verlag

72 Seiten

Erschienen am 19.01.2021

Hardcover

ISBN: 978-3-7348-6004-1

Ab 6 Jahren


Buch bei genialokal kaufen (DE)*

Buch bei Thalia kaufen (DE)*

Buch bei Orell Füssli kaufen (CH)*

Buch bei Buchhaus kaufen (CH)*

Buch bei Thalia kaufen (AT)*


PS: Der Magellan Verlag achtet besonders auf eine nachhaltige und faire Produktion: Auch dieses Buch wurde in Deutschland hergestellt, auf FSC-Papier gedruckt mit Farben auf Pflanzenölbasis. Der Klebstoff ist Lösungsmittelfrei und der Drucklack auf Wasserbasis. Mehr zum Thema "Natürlich Magellan" erfahrt ihr auf der Website des Verlags.


Herzlichen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar.


Apropos Ostern

Kennst du schon meinen Buchtipp "Das Plapperküken"? Hier geht's zur Besprechung.





Like it? Pin it!

Magst du diesen Buchtipp? Dann freue ich mich, wenn du dir den Pin merkst oder den Tipp über Social Media teilst und so andere Naturfreund*innen drauf aufmerksam machst.


mint & malve Buchtipp: Frisch geschlüpft! - Tiere und ihre Eier (Magellan 2021)



* Links mit * sind Affiliate-Links / Werbelinks. Wenn du das Buch über diesen Link kaufst, bekomme ich vom jeweiligen Shop eine kleine Provision. Am Buchpreis ändert sich für dich nichts. Du hilfst mir aber so, den Blog ein kleines Bisschen zu refinanzieren. Vielen Dank!

NEUE BEITRÄGE

BLOG PER E-MAIL ABONNIEREN