top of page

Natur vor der Tür - Krabbeltiere und Vögel entdecken!

(Werbung/Verlosung) Die neue Sachbilderbuch-Reihe "Natur vor der Tür" von Jess French und Duncan Beedie lädt zum Entdecken der Tiere und Pflanzen direkt vor unserer Haustür ein. Zum Welttag des Buches darf ich je 3 Exemplare von "Ida zeigt dir die Krabbeltiere" und "Noah zeigt dir die Vögel" an euch verlosen!

Natur vor der Tür. Ida zeigt dir die Krabbeltiere, Noah zeigt dir die Vögel - Jess French, Duncan Beedie (Dorling Kindersley 2023)

Am 23. April ist jeweils Welttag des Buches. Diesen Tag gilt es als Bücherliebhaberin und Buchbloggerin natürlich zu feiern. Deshalb bin ich bei der Blogger*innen-Aktion "Heute ein Buch - aus Liebe zum Lesen" dabei und darf die heute vorgestellten Bücher an euch verlosen.


Natur hautnah erfahren mit Erlebnis-Sachgeschichten

Unter dem Motto "Natur vor der Tür" lanciert der Dorling Kindersley Verlag eine neue Kinderbuchreihe mit Erlebnis-Sachgeschichten rund um die Tier- und Pflanzenwelt. Dieses Frühjahr sind die ersten zwei Bände von Autorin, Tierärztin und Moderatorin Jess French und Illustrator Duncan Beedie erschienen: "Ida zeigt dir die Krabbeltiere" und "Noah zeigt dir die Vögel". Beide richten sich an Kinder im Kindergartenalter (ab ca. 4 Jahre) und haben spannendes Sachwissen über die heimische Tierwelt zu bieten. Dabei vermittelt das britische Duo nicht einfach trockenes Wissen, sondern bettet dieses geschickt in Geschichten rund um die neugierigen Hauptprotagonist*innen Ida und Noah ein.


Man merkt gut, dass die Bücher als Reihe angelegt sind, da sie auch Querverbindungen aufweisen: Ida trifft in ihrem Buch auf Noah und umgekehrt. Und beide treffen im Verlauf der Geschichten zudem auf Ella und Leon, zu denen auf Englisch schon zwei weitere Bände erschienen sind. Auf Vielfalt wird nicht nur in Sachen Tiere geachtet, sondern optisch auch bei den Menschen. So sind drei der vier Hauptcharaktere Kinder of Color und Leon trägt ein Hörgerät. Am Rande taucht auch mal ein Kind im Rollstuhl auf und bei Noah sehen wir den carearbeitenden Vater (zumindest in einer Frühstücksszene).


Werfen wir einen kurzen Blick in die beiden Bilderbücher:


Natur vor der Tür. Ida zeigt dir die Krabbeltiere - Jess French, Duncan Beedie (Dorling Kindersley 2023)

Ida zeigt dir die Krabbeltiere

Ida ist grosser Fan von allem, was kreucht und fleucht und nimmt uns mit auf Entdeckungsreise in die Wiese und an den Teich. Begleitet wird sie dabei von der kleinen Spinne Gerda, die sich immer wieder mit witzigen Kommentaren in Sprechblasen einbringt.


Ida begegnet im Verlaufe eines Tages Raupen, die sich in Schmetterlinge verwandeln, Ameisen und anderen sozialen Insekten wie Bienen. Sie trifft Käfer, Heuschrecken, Hundertfüssern, Larven, die später mal zu Köcherfliegen oder Libellen werden, und mehr. Wie ihr merkt, ist die Metamorphose von Insekten ein grosses und spannendes Thema.



Neben den Sachinformationen gibt Ida auch Tipps, wie man sich als Naturforscher*in am besten vorgeht und wie man sich den Tieren gegenüber rücksichtsvoll verhält. Zum Abschluss erhalten die kleinen Entdecker*innen noch ein paar Tipps, wie sie die Umwelt schützen und Lebensraum für Krabbeltiere schaffen können.



Natur vor der Tür. Noah zeigt dir die Vögel - Jess French, Duncan Beedie (Dorling Kindersley 2023)

Noah zeigt dir die Vögel

Noah ist Vogel-Fan, um nicht zu sagen, angehender Ornithologe! ;-) Immer an seiner Seite ist die Kohlmeise Kiki, die wie Spinne Gerda immer einen guten Spruch parat hat. Auch Noah dürfen wir einen Tag lang begleiten. Wie praktisch, dass heute im Kindergarten ein Waldtag ansteht, da gibt es bestimmt ganz viele Vögel zu beobachten!


Schon kurz nach dem Aufstehen checkt er mit dem Tablet, wie es den Eiern vom Afrikanischen Strauss geht. Dank einer Nestkamera kann er live mitverfolgen, wie die Küken schlüpfen. Das hat er auch schon mit heimischen Blaumeisen gemacht. Noah verrät uns, wie zuvor Ida, welche Ausrüstung er braucht. Auch auf dem Weg zum Kindergarten gibt es so einiges zu bestaunen, zum Beispiel die Wasservögel auf dem Teich. So kommt Noah während des Tages auf Vogelnester, seine liebsten Vogelschnäbel oder ungewöhnliche Vogeleier zu sprechen. Er trifft Eisvögel, Amseln, Meisen und mehr und versucht sich im Nachmachen der Vogelgeräusche.



Wer eine kreative Aktivität aus diesem Bilderbuch mitnehmen möchte, kann zum Beispiel eine Futterstelle aus Lego-Steinen nachbauen. Auch hier kriegen die jungen Zuhörer*innen und ihre Eltern


Eine Kritik muss ich anbringen: In diesem Band taucht einmal das I-Wort auf. Ich habe auf die Schnelle nicht herausgefunden, wie das im englischen Original gelöst ist, aber es ist auf jeden Fall überflüssig und wäre leicht zu umgehen.


Die Bücher sind recht vollgepackt mit Informationen, vielleicht müsst ihr also auch ab und zu eine Pause einlegen beim Vorlesen oder vertieft mit einer Kindergruppe im Kindergarten oder in der Kita eine nur eine Thematik und macht dann etwas Praktisches dazu. Neben den Informationen in den Dialogen finden wir viele kleine Informationen direkt bei den Bildern und auch immer wieder erklärende Bilder (z.B. über den Aufbau eines Insektenkörpers). Cool sind auch die Seiten, die wie Zeichnungen in einem Forscher*innen-Tagebuch gehalten sind.


Dass Ida und Noah so viel wissen, ist zwar nicht wirklich glaubwürdig, aber das werden die Kinder den beiden sympathischen Erzähler*innen nicht übelnehmen.


Fazit

Jess French und Duncan Beedie haben mit "Ida zeigt dir die Krabbeltiere" und "Noah zeigt dir die Vögel" einen tollen Auftakt der neuen Sachbilderbuch-Reihe für junge Naturforscher*innen präsentiert. Wir freuen uns auf mehr "Natur vor der Tür" und hoffen, dass die Bücher auch etwas zur Sensibilisierung der Kinder und ihren Vorleser*innen beitragen.



Die Fakten

Cover: Ida zeigt dir die Krabbeltiere

Jess French (Text)

Duncan Beedie (Illustration)

Eva Sixt (Übersetzung aus dem Englischen)

Dorling Kindersley

48 Seiten

Erschienen am 07.02.2023

Hardcover

ISBN: 978-3-8310-4545-7

Ab 4 Jahren



Cover: Noah zeigt dir die Vögel

Jess French (Text)

Duncan Beedie (Illustration)

Eva Sixt (Übersetzung aus dem Englischen)

Dorling Kindersley

48 Seiten

Erschienen am 07.02.2023

Hardcover

ISBN: 978-3-8310-4544-0

Ab 4 Jahren





PS: Herzlichen Dank an Dorling Kindersley für die Rezensions- und die Verlosungsexemplare.



Heute ein Buch! Welttag des Buches 2023
© Depositphotos.com

VERLOSUNG ZU "HEUTE EIN BUCH"

Wie eingangs erwähnt kann ich dank dem Dorling Kindersley Verlag zu unserer Blogger*innen-Aktion #HeuteeinBuch - aus Liebe zum Lesen je 3 Exemplare von "Ida zeigt dir die Krabbeltiere" und "Noah zeigt dir die Vögel" verlosen.


Es gibt 3 Lostöpfe, die einzeln ausgelost werden:

Um mitzumachen, verrate mir einfach bis Sonntag, 30. April 2023, 23:59 Uhr, in den Kommentaren, welches Tier ihr zuletzt in eurer Umgebung beobachtet habt.


Teilnahmebedingungen:

Du bist mindestens 18 Jahre alt und wohnst in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Das Los entscheidet über die Gewinner*innen. Im Falle des Gewinns wirst du hier bzw. auf Facebook oder Instagram benachrichtigt. Rechtsweg und Barauszahlung sind ausgeschlossen. Der Versand erfolgt durch den DK Verlag. Zu diesem Zweck gebe ich deine Adresse an den Verlag weiter. Die Verlosung hat nichts mit Instagram oder Facebook zu tun.


Viel Glück!

Eliane


Schaut auch die bei den anderen Blogger*innen vorbei. Auch bei ihnen könnt ihr jeweils das vorgestellte Buch gewinnen!




* Links mit * sind Affiliate-Links / Werbelinks. Wenn du das Buch über diesen Link kaufst, bekomme ich vom jeweiligen Shop eine kleine Provision. Am Buchpreis ändert sich für dich nichts. Du hilfst mir aber so, den Blog ein kleines Bisschen zu refinanzieren. Vielen Dank!

Comments


NEUE BEITRÄGE

BLOG PER E-MAIL ABONNIEREN

bottom of page