Die Farbe von Zitronen. Eine Geschichte über Abschied und Erinnerung

Heute zeige ich euch mit "Die Farbe von Zitronen" von Kenesha Sneed ein Bilderbuch über Trauer. Es ist so schön umgesetzt, dass es seine Leser*innen trotz schwerer Thematik bestärkt zurücklässt, ja sogar mit einer gewissen Leichtigkeit.


Die Farbe von Zitronen. Eine Geschichte über Abschied und Erinnerung - Kenesha Sneed (Prestel junior 2021)

In "Die Farbe von Zitronen" erzählt Kenesha Sneed die Geschichte von Eisha, die mit ihrer Mutter, einer Keramikkünstlerin, und ihrer Katze zusammenlebt. Wir erfahren bald, dass Eishas Papa nicht mehr da ist und sie ihn sehr vermisst. Unklar bleibt, ob er gestorben ist oder aus anderen Gründen nicht mehr bei seiner Familie ist.


Eine Keramikform mag Eisha deshalb besonders - die gelbe Zitrone. Denn im letzten Sommer hat sie mit ihrem Vater noch Zitronen gepflückt. Nun sitzt sie gedankenverloren mit ihrer Form auf der Treppe vor dem Haus und träumt von Orten - wie dem Meer -, die sie mit ihrer Zitrone eines Tages besuchen könnte. Eisha spielt mit der Form, bis sie plötzlich... Knack! In viele kleine Stücke zerbricht. Und diese Stücke spiegeln Eishas Traurigkeit.


"Was Eisha fühlt, ist schwer zu beschreiben - vielleicht als wäre da etwas, das zu schwer ist, um es zu tragen. Etwas, das für immer so bleibt."

Eisha weiss zuerst nicht, was sie nun machen soll. Doch mit Hilfe ihrer Mutter gelingt es ihr, die Trauer anzunehmen - über die zerbrochene Form und den Verlust ihres Vaters - und aus den Scherben etwas Neues zu schaffen.


Ton als kreatives, sinnliches und erdiges Element

Dass Eishas Mutter Keramikkünstlerin ist und das Töpfern eine zentrale Rolle im Bilderbuch "Die Farbe von Zitronen" spielt, kommt nicht von ungefähr. Die afro-amerikanische Illustratorin aus Los Angeles ist nämlich selber Keramikerin, Künstlerin, Designerin und Art Direktorin. Entsprechend kommt auch die besondere Beziehung zum Element Ton in ihrem Bilderbuchdebut gut zur Geltung. Ton ist einmal weich und formbar, dann hart und zerbrechlich. Unendlich viele Formen und Farben sind möglich, er kann sich wandeln.


Die Scherben der zerbrochenen Form werden zum Sinnbild für Eishas Verlust. Die Trauer darüber bricht aus Eisha heraus, als sie ihre Zitrone betrauert, die so eng an Erinnerungen an ihren Vater geknüpft war. In der Überwindung dieses scheinbar kleinen Alltagsunglücks findet sie auch einen Umgang mit ihrem emotionalen Verlust.



Die Illustrationen sind passend dazu in warmen Erdtönen gehalten. Sie sind sehr abstrakt. Sneed arbeitet mit grossen Flächen und nur groben Strukturen. Auch auf Details in den Gesichtern verzichtet sie meist. Einige der Gesichter haben keinerlei Gesichtszüge. Eisha und ihre Eltern sind alle Personen of Color.


Fazit

Kenesha Sneed ist mit "Die Farbe von Zitronen" ein Bilderbuch gelungen, das sehr einfühlsam und mit kindgerechten Analogien von Verlust, Abschied, Trauer und Erinnerung erzählt. So kann das Kinderbuch einen Zugang zum Thema Trauer und zum Umgang damit schaffen. Kinder ab 4 Jahren werden leicht Parallelen zu ihrem Leben entdecken - egal, ob der Verlust nun so einschneidend ist wie bei Eisha oder scheinbar banal, wie bei einem verlorenen Kuscheltier.



Die Farbe von Zitronen - Kenesha Sneed (Prestel junior 2021)

Die Fakten

Die Farbe von Zitronen

Eine Geschichte über Abschied und Erinnerung

Kenesha Sneed (Text + Illustration)

Kathrin Köller (Übersetzung aus dem Englischen)

Prestel junior

52 Seiten

Erschienen am 19.04.2021

Hardcover

ISBN: 978-3-7913-7472-7

Ab 4 Jahren


Buch kaufen bei genialokal (DE)*

Buch kaufen bei Thalia (DE)*

Buch kaufen bei Orell Füssli (CH)*

Buch kaufen bei Buchhaus (CH)*

Buch kaufen bei Thalia (AT)*


Instagram-Account von Kenesha Sneed

Website von Kenesha Sneed



PS: Herzlichen Dank an Prestel junior (Penguin Randomhouse) für das Rezensionsexemplar.



Weitere Kinderbuchtipps rund ums Thema Trauer von mint & malve

Vor einer Weile habe ich sechs Kinderbuchtipps rund ums Thema Tod und Sterben zusammengestellt. Um Trauer ganz generell geht es auch einigen der Kinderbücher zum Thema Farben.



Like it? Pin it!

Magst du diesen einfühlsamen Kinderbuchtipp? Dann freue ich mich sehr, wenn du dir den Pin auf Pinterest merkst.


mint & malve Buchtipp: Die Farbe von Zitronen. Eine Geschichte über Abschied und Erinnerung - Kenesha Sneed (Prestel junior 2021)


* Links mit * sind Affiliate-Links / Werbelinks. Wenn du das Buch über diesen Link kaufst, bekomme ich vom jeweiligen Shop eine kleine Provision. Am Buchpreis ändert sich für dich nichts. Du hilfst mir aber so, den Blog ein kleines Bisschen zu refinanzieren. Vielen Dank!

NEUE BEITRÄGE

BLOG PER E-MAIL ABONNIEREN