Weihnachten mit Bernadette

(Werbung/Verlosung) Der Sammelband "Weihnachten mit Bernadette" vereint erstmals all die Geschichten von Bernadette Watts, die perfekt zum Winter und zur Vorweihnachtszeit passen. Im Rahmen der Blogger*innen-Aktion Kinderbuchadvent könnt ihr ein Exemplar des edlen Buchs mit Schimmereffekt gewinnen!


Weihnachten mit Bernadette - Bernadette Watts (NordSüd 2021)

Die Illustratorin und Autorin Bernadette - mit vollem Namen Bernadette Watts - macht schon seit über 50 Jahren Kinderbücher für den NordSüd Verlag. Damit gehört sie zu den Urgesteinen des Schweizer Kinderbuchverlags, der dieses Jahr sein 60-jähriges Bestehen feiert.


"Weihnachten mit Bernadette" versammelt winterliche und weihnachtliche Geschichten von Bernadette selbst wie "Schneeflocke" oder "Varenka". Daneben finden sich auch Märchen der Gebrüder Grimm (Die Sterntaler) und von Hans Christian Andersen ("Die Schneekönigin") und eine Legende von Leo Tolstoi ("Schuster Martin") im Band. Und schliesslich hat Bernadette auch verschiedene Varianten der Weihnachtsgeschichte illustriert: So "Die Weihnachtsgeschichte" aus der Bibel, aber auch ihre Nacherzählung des berühmten Weihnachtslieds "Der kleine Trommler", das ich euch schon einmal vorgestellt habe, und "Ein Esel geht nach Bethlehem" mit dem Text von Gerda Marie Scheidl.



Von Armut und Nächstenliebe

Ein Thema, das in den Geschichten immer wieder auftaucht, ist die Armut oder zumindest Menschen (und Tiere) am Rande der Gesellschaft. So kann sich der kleine Trommler kein Geschenk für das Jesuskind leisten. Varenka lebt einsam und zurückgezogen in den russischen Wäldern und doch stehen ihre Türen den vorbeikommenden Kriegsflüchtlingen offen. Schuster Martin lebt im Souterrain und arbeitet hart. Den Menschen in seinem Umfeld hilft er völlig selbstlos. Und auch das Waisenmädchen Mathilda in "Die Sterntaler" hat nichts ausser seine Kleider und ein Stück Brot und gibt doch alles freimütig ab.


Geschichten, die umso nachdenklicher stimmen, wenn man weiss, dass die britische Illustratorin selber eine Zeit im Kinderheim gelebt hat und später mit ihrem kleinen Sohn sogar obdachlos war. Wie Bernadette im Gespräch mit Pascale Blatter im Jubiläumsband des NordSüd Verlags verrät, ist "Schneeflocke" ihre autobiografischste Geschichte. So ist denn auf dem Küchentisch auch ihr "Rotkäppchen" zu entdecken und auf dem Schlussbild hat sie sich selbst mit einem Paket unter dem Arm gezeichnet. Ein fertiges Buch, das sie auf den Weg nach Zürich, zum NordSüd Verlag bringt. Auch andere Geschichten zeigen Referenzen zum Verlag (wie die Franklinstrasse 23) und machen ihre Verbundenheit mit NordSüd deutlich.



Die Illustrationen sind sehr unterschiedlich und gerade "Varenka" fällt mit dem ikonenhaften Stil besonders auf. Was die Bilder verbindet, ist die besondere Aufmerksamkeit, die Bernadette den Pflanzen und Tieren, dem Wetter und den Lichtverhältnissen schenkt. In vielen spielt auch der Weissraum eine besondere Rolle. So schafft sie es immer, ganz besondere Stimmungen zu transportieren. Wunderschön ist auch der schimmernde Einband, der das über 200-seitige Buch zu einem edlen Bücherschatz und idealen Geschenk macht.


Fazit

Acht winterliche und weihnachtliche Geschichten, illustriert und teils geschrieben von Bernadette in einem Band vereint, das ist "Weihnachten mit Bernadette". Ein Sammelband mit berührenden Märchen und Geschichten, die oft von Nächstenliebe erzählen und so eine besondere Wärme ausstrahlen. Ein schimmerndes Buch - innen wie aussen -, das zum festen Anker im vorweihnachtlichen Trubel werden kann.



Die Fakten

Weihnachten mit Bernadette

Bernadette (Illustration, teilweise Text)

NordSüd Verlag

224 Seiten

Erschienen am 17.09.2021

Hardcover mit Schimmereffekt

ISBN: 978-3-314-10572-2

Ab 4 Jahren


Buch kaufen bei genialokal (DE)*

Buch kaufen bei Thalia (DE)*

Buch kaufen bei Orell Füssli (CH)*

Buch kaufen bei Buchhaus (CH)*

Buch kaufen bei Thalia (AT)*


PS: Herzlichen Dank an NordSüd für das Rezensions- und das Verlosungsexemplar.


Ein Exemplar von "Weihnachten mit Bernadette" gewinnen!

Dank dem NordSüd Verlag darf ich im Rahmen des Kinderbuchadvents von Kinderbuch-Detektive ein Exemplar von "Weihnachten mit Bernadette" verlosen! Du kannst insgesamt 3 Lose holen, eines hier, eins auf Facebook und eins bei Instagram.


So geht's:

Verrate mir dafür einfach in den Kommentaren, welche Geschichte dir aus deiner Kindheit besonders in Erinnerung geblieben ist.


Weitere Lose holen:

Die Verlosung startet mit Freischaltung der Posts und endet am Mittwoch, 8. Dezember 2021, 23:59 Uhr.


Viel Glück!

Eure Eliane

Teilnahmebedingungen:

Du bist mindestens 18 Jahre alt und wohnst in der Schweiz, Deutschland oder Österreich. Das Los entscheidet über die/den Gewinner*in. Im Falle des Gewinns wirst du hier bzw. auf Facebook oder Instagram benachrichtigt. Rechtsweg und Barauszahlung sind ausgeschlossen. Der Versand erfolgt über den NordSüd Verlag. Zu diesem Zweck gebe ich die Adresse der/des Gewinner*in an den Verlag weiter. Das Gewinnspiel hat nichts mit Facebook oder Instagram zu tun.


Beim Kinderbuchadvent täglich ein Kinderbuch gewinnen

Kinderbuchadvent 2021 - Claudia Meinike

Das dritte Türchen vom Kinderbuchadvent hat sich bei Buchverzückt geöffnet und das nächste geht am 5.12. bei Buchwegweiser auf. Die ganze Liste der teilnehmenden Blogger*innen findet ihr bei Kinderbuch-Detektive.


Schaut unbedingt auf den beteiligten Blogs und ihren Social Media-Kanälen vorbei und versucht euer Glück!


Diesen und weitere Adventskalender rund um Kinderbücher habe ich euch auch in meiner Facebook-Gruppe "Kinderbuchecke von MINT & MALVE" zusammengestellt.






* Links mit * sind Affiliate-Links / Werbelinks. Wenn du das Buch über diesen Link kaufst, bekomme ich vom jeweiligen Shop eine kleine Provision. Am Buchpreis ändert sich für dich nichts. Du hilfst mir aber so, den Blog ein kleines Bisschen zu refinanzieren. Vielen Dank!


NEUE BEITRÄGE

BLOG PER E-MAIL ABONNIEREN