Wundervolle Abenteuerreise um die Welt

14/07/2019

Seid ihr gerade in den Ferien? Dann entdeckt ihr bestimmt täglich etwas Spannendes, Wundervolles, Besonderes - egal, wo ihr euch genau befindet. Wenn ihr noch nicht genug habt, kommt mit Lucy Letherland und Ben Handicott mit auf eine Entdeckungsreise zu den grössten Wundern der Welt!

 

 

Vielleicht kennt ihr die britische Illustratorin Lucy Letherland schon von ihrem "Der Atlas der Abenteuer"? Das habe ich in meiner Auswahl an Abenteuerbüchern für Gross und Klein schon mal vorgestellt. In ihrem grossformatigen Sachbilderbuch "Die Wunder der Welt" knüpft sie nun an ihr erstes Kinderbuch an und nimmt uns zusammen mit Autor Ben Handicott mit auf eine spannende Reise rund um die Welt: Dei beiden begeben sich auf die Spuren der fantastischsten Bauwerke und spektakulärsten Naturwunder unserer Erde.

 

30 Wunder auf 7 Kontinenten

"Die Wunder der Welt" führt uns auf 30 Doppelseiten zu Weltwundern aller Art: Da gibt es Naturphänomene wie den furchteinflössenden Mount Everest (Nepal), den rasanten Gezeitenwechsel am Mont-Saint-Michel (Frankreich) oder die atemberaubende Vielfalt an Tierarten im Pantanal (Brasilien). Aber auch faszinierende Bauwerke wie der indische Taj Mahal, die uralten Tempel der Khmer in Angkor Wat (Kambodscha) oder die noch ältere Cheops-Pyramide in Ägypten laden kleine Abenteurer*innen zum Entdecken ein.

 

Neben den wunderbaren seitenfüllenden Illustrationen mit zahlreichen Details, gibt es auch in den begleitenden Texten viel zu entdecken und erfahren. Wusstet ihr, dass die Chinesische Mauer eine Gesamtlänge von 21'000 Kilometern hat und über Jahrhunderte aus vielen kleineren Mauern zusammengehängt wurde? Oder dass beim Bau mehr als eine Million Menschen ums Leben gekommen sein soll? Oder dass der älteste Baum über 2'000 Jahre alt und 60 Meter hoch ist? Mit Letzterem kann ich bei meiner Tochter bestens angeben, denn die Frage nach dem ältesten Baum der Welt beschäftigt sie schon lange. Bestimmt entdeckt auch ihr ganz viel Wissenswertes in diesem Sachbilderbuch voller Wunder!

 

Fazit

"Die Wunder der Welt" von Lucy Letherland und Ben Handicott ist eine Mischung aus Atlas und Wimmelbuch, die sowohl optisch als auch textlich viel Faszinierendes zu bieten hat - natürlich in kindgerecht aufbereiteten Häppchen. Egal ob von Menschen erschaffende Wunder oder Wunder der Natur, auf jeder Doppelseite tut sich uns eine spannende Welt auf. So zeigt dieses Sachbilderbuch, welch gewaltige Schätze - egal ob der Natur oder Kultur - unsere Erde beherbergt und macht deutlich, dass wir dieses Erbe schützen sollten.

 

Die Fakten

Die Wunder der Welt

Lucy Letherland (Illustration)

Ben Handicott (Text)

Kleine Gestalten

88 Seiten

Erschienen am 10.01.2019

ISBN: 978-3-89955-822-7

Ab 6 Jahren

 

Einblick und Bestellung bei Kleine Gestalten

 

 

PS: Herzlichen Dank für das Rezensionsexemplar an Kleine Gestalten und Kirchner Kommunikation.

 

 

#reisebücher: Inspiration rund ums Reisen

Übrigens: Hast du Lust auf noch mehr Bücher, die Lust aufs Reisen machen?

 

Auf meinem Instagram-Account @mintundmalve gebe und suche ich unter dem Hashtag #reisebücher Buchtipps rund ums Reisen. In meinen Story-Highlights teile ich alle Tipps, die so zusammenkommen.

 

Wenn du auch einen Tipp hast, nur zu: poste ihn mit dem Hashtag und markiere @mintundmalve!

 

 

 

 

 

Like it? Pin it?

Weckt dieser Buchtipp dein Reisefieber? Dann freue ich mich, wenn du ihn dir auf Pinterest merkst!

 

 

 

Please reload

NEUE BEITRÄGE

Please reload

BLOG PER E-MAIL ABONNIEREN

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Please reload

© 2019 by mintundmalve