Zwischen Himmel und Erde

Was habt ihr in der Zeit von Lockdown und Stayhome am meisten vermisst? Lässt man die sozialen Kontakte mal weg, war es bei mir die Weite. Bis zum Horizont blicken zu können. Mit Carolina Celas Kinderbuch "Bis zum Horizont" können wir hier zumindest etwas Abhilfe schaffen.



Wenn der Blick im Raum gefangen ist

Verbringt man viel Zeit in den eigenen vier Wänden, ist klar, dass der Blick weniger oft in die Ferne schweifen kann. Es fehlt die morgendliche Aussicht auf den nächsten Hügel, der verträumte Blick aus dem Zugfenster, der Ausblick von einer Anhöhe oder aus dem Hochhaus über die Stadt oder über die spiegelglatte Fläche vom Meer.


In dieser Situation oder auch generell bei Sehnsucht nach Weite oder Fernweh kommt Carolina Celas Bilderbuch "Bis zum Horizont" gerade recht. Mit diesem poetischen Kinderbuch begeben wir uns auf Entdeckungsreise. Wir schauen aus dem Fenster an den nächsten Bergkamm. Blicken durchs Fernglas über den Fluss. Wir suchen den Horizont - die Linie zwischen Himmel und Erde. Mal finden wir sie, mal verschwindet sie. Aber erreichen können wir sie nie. Mal ist der Horizont eine gerade Linie, mal eine Mauer, mal ein Hügelzug, mal ein Gebüsch, das wir gerade zurechtstutzen.



Diese Linie zieht sich durch

Der optische Clou an der Sache: Durch das ganze Bild zieht sich eine waagrechte Linie. Manchmal ist sie gleichzeitig der Horizont, manchmal aber auch nicht. Zudem entdecken wir in der bunten, grafischen Bildwelt von Carolina Celas immer wieder witzige Details: So zeigt das Bild an der Wand genau den Ausschnitt vom Berg, den wir nicht sehen. Der Horizont im Museum ist eigentlich gar nicht zu sehen, würden nicht alle Pullover auf derselben Höhe beginnen. Elefanten laufen nicht nur über Brücken, sondern verstecken sich auch im Blumentopf und neben Menschen machen hier auch Katzen Yoga.



Fazit

Carolina Celas bringt mit ihrem Bilderbuch "Bis zum Horizont" nicht nur Weite ins Wohnzimmer. Sie macht auch deutlich, dass immer von unserer Perspektive abhängt, wie wir die Landschaft, Gebäude und Räume wahrnehmen. Eine philosophische Reise entlang einer ganz besonderen Linie - dem Horizont! Geeignet ab 4 Jahren, aber umso augenöffnender, je älter die Leser*innen werden.


Die Fakten

Bis zum Horizont

Carolina Celas (Text + Illustration)

Claudia Stein (Übersetzung aus dem Englischen)

Kleine Gestalten

40 Seiten

Erschienen am 05.02.2020

Hardcover

ISBN: 978-3-89955-839-5

Ab 4 Jahren


PS: Herzlichen Dank an Kleine Gestalten und Kirchner Kommunikation für das Rezensionsexemplar.


Like it? Pin it!

Würdest du auch gerne in die Ferne schweifen? Dann speichere dir doch den Pin zum Bilderbuch auf Pinterest ab!




#KleineGestalten #beyondthehorizonbook #CarolinaCelas #Horizont #Philosophisches #Poetisches #Kinderbuch #Bilderbuch #Perspektive #Weite #Fernweh

NEUE BEITRÄGE

BLOG PER E-MAIL ABONNIEREN

© 2020 by mintundmalve