Mit dem kleinen Kater Nori zu süssen Träumen

16/05/2017

Abends sieht es wohl in den meisten Familien gleich aus: Die Kinder sollten ins Bett, müssen aber vorher unbedingt noch ganz kurz etwas erledigen. Und dann noch etwas. Und noch etwas... Ihr kennt das! Dem süssen Kater Nori geht es da nicht anders.

 

 

Was er vor dem Zubettgehen und Einschlafen noch so macht, erzählt Brigitte Weninger mit Illustrationen von Yusuke Yonezu im Klappbuch "NORI geht schlafen". Auf jeder Doppelseite des liebevollen Bilderbuchs hat Nori etwas zu tun und die Kinder können erraten, was es wohl ist. Durch Umklappen sehen sie die Lösung. Das bringt Spannung und Freude, wenn das Kind richtig geraten hat. So sind schon die Kleinsten ganz konzentriert dabei. 

 

 

Die recht stabile Pappe der Seiten hält auch so manchen Angriff aus. Die dünneren Klappen vertragen wohl etwas weniger. Der Verlag minedition empfiehlt es ab 2 Jahren. Es interessiert aber bestimmt auch schon jüngere Buchtiger!

 

Die Fakten

NORI geht schlafen

Brigitte Weninger, Yusuke Yonezu

Sonderauflage für Buchstart Schweiz, 2016

minedition

12 Seiten

ISBN: 978-3-86566-906-3

 

Buchstart Schweiz - Leseförderung für die Kleinsten

"NORI geht schlafen" ist Teil des aktuellen Buchstart-Pakets von Buchstart Schweiz. Buchstart ist ein gesamtschweizerisches Projekt zur Frühsprachförderung und zur ersten Begegnung von Kleinkindern mit Büchern.

Buchstart Schweiz sagt zum Lesen und Vorlesen: "Kinder, die von Anfang an mit Büchern aufwachsen, sind im Vorteil. Sie erfahren schon früh, wie viel Spass in Bildern und Büchern steckt, und haben ihr Leben lang Freude am Lesen und Lernen." Ziel des Projektes ist es deshalb, dass jedes in der Schweiz geborene Baby im Verlauf seines ersten Lebensjahres ein Buchstart-Paket bekommt. Die Pakete werden über Ärzte, Bibliotheken, Elternberatungsstellen und weitere Institutionen an die Eltern abgegeben. 

 

Buchstart Schweiz ist eine gemeinsame Initiative der Stiftung Bibliomedia Schweiz - Suisse - Svizzera und des Schweizerischen Instituts für Kinder- und Jugendmedien SIKJM. Unterstützt werden sie von diversen Projektpartnern.

 

Buchstart in anderen Ländern

Die Idee zum Projekt Buchstart stammt aus England. Dort wurde das erste Programm 1992 lanciert. Seither hat es neben der Schweiz auch Nachahmer in Deutschland, Österreich und Italien gefunden.

 

Verlosung

Diese Buchbesprechung ist mein Beitrag zum Tagesthema 16 "Bettbegleiter" der #kinderbuchchallenge von @kakaoschnuten und @mintundmalve auf Instagram im Mai. Wenn ihr an der Verlosung teilnehmen möchtet, hüpft rüber zu @mintundmalve auf Instagram! 

Herzlichen Dank an Bibliomedia Schweiz für die Verlosungsexemplare!

 

Please reload

NEUE BEITRÄGE

Please reload

BLOG PER E-MAIL ABONNIEREN

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Please reload

© 2019 by mintundmalve