Sind wir nicht alle ein bisschen Ida?

Wie vielfältig 365 - oder dieses Jahr 366 - Tage im Leben eines Kindes sein können, zeigt euch "Jeder Tag ist Ida-Tag" von Antje Damm. Lest die Besprechung und ich bin sicher, ihr werdet danach sagen: "Ich bin auch Ida!".

Solche und solche Tage

Ihr kennt das bestimmt von euren Kindern und von euch: Es gibt solche Tage und solche. Und dann auch noch solche... Mal fühlt ihr euch gut, mal schlecht, mal ist der Tag echt hässlich, mal gilt es, eine Entscheidung zu fällen, mal ist Strandtag, mal Badetag, mal hat das Stofftier oder Haustier Geburtstag und je einmal im Jahr ist auch noch Ostern, Weihnachten, Nikolaus und nicht zu vergessen: der eigene Geburtstag!

Diese und noch viel mehr Tage durchleben wir in Antje Damms Kinderbuch mit der rothaarigen, kreativen, temperamentvollen, klugen, witzigen und einfach sehr, sehr coolen Ida - und mit ihrem Hasen. Der ist nämlich auch immer dabei. Ida macht irgendwelche Sachen, Sachen, die sie will, die sie muss, Sachen, die sie gar nicht mag (sich langweilen) und Sachen, die sie mag (Geschenke auspacken, okay, das Geschenk ist in diesem Fall leider Scheisse...). Ida hat tolle Ideen (Hase findet sie nicht immer toll).

Wie du und ich

Ida ist wie ich - fixiert auf gewisse Dinge: Wenn die Nutella fehlt (bei mir wäre es ein Mokka Joghurt), ist der Tag im Eimer. Ida ist wie meine Kinder - gnadenlos: Wenn Mama stirbt, dann möchte sie unbedingt ihr Handy erben. Und gnadenlos ehrlich: "Den allerlautesten Popo hat auf jeden Fall der Papa!". Ida ist liebevoll (manchmal auch zu ihrem Bruder) und Ida ist grosszügig, ausser es geht um Schokolade, versteht sich! Also ich frage euch nochmal: Sind wir nicht alle ein bisschen Ida?!

Antje Damm hat Ida ganz einfach in Blau und Orange und doch so voller Emotionen gezeichnet. Auf der rechten Seite sehen wir in kleinen Szenen und mit Idas Gedanken oder Worten, wie ihr Tag so aussieht. Die linke Seite füllt sich Seite für Seite mit Dingen an, die in Idas Tagen vorkommen. Nur Hase, der bleibt natürlich immer bei ihr!

Fazit

"Jeder Tag ist Ida-Tag" von Antje Damm ist ein sehr, sehr witziges Buch über Alltagssituationen aus der Sicht kleiner Kinder. Die Episoden voller Humor, Neugier, Wahrheit, Magie und einer guten Portion Pragmatismus werden Kinder ab 6 Jahren lieben - ihre Eltern sowieso. Mit Ida und ihrem Hasen wird jeder Tag ein besonderer Tag!

Die Fakten

Jeder Tag ist Ida-Tag

Antje Damm (Text + Illustration)

Moritz Verlag

96 Seiten

Erschienen am 21.08.2019

ISBN: 978-3-89565383-4

Leseprobe und Bestellung beim Moritz Verlag

PS: Herzlichen Dank an den Moritz Verlag für das Rezensionsexemplar.

Like it? Pin it!

Magst du diesen Buchtipp? Dann freuen sich Ida, Hase und ich, wenn du dir den Pin auf Pinterest merkst! Danke!

NEUE BEITRÄGE

BLOG PER E-MAIL ABONNIEREN

© 2020 by mintundmalve