top of page

Ludwig und das Nashorn - Eine philosophische Gute-Nacht-Geschichte

Gibt es etwas, das man nicht sieht? "Ludwig und das Nashorn" (auf Englisch: "Ludwig and the Rhinoceros") von Noemi Schneider geht dieser philosophischen Frage humorvoll nach. Golden Cosmos haben das Bilderbuch in ihrem ganz besonderen Stil wunderbar illustriert.


Ludwig und das Nashorn - Noemi Schneider, Golden Cosmos (NordSüd 2023)

Ich bin dieses Jahr Schöne-Bücher-Botschafterin und möchte euch mit "Ludwig und das Nashorn" von Noemi Schneider und Golden Cosmos ein weiteres Buch von der Shortlist von "Die Schönsten Deutschen Bücher 2023" der Stiftung Buchkunst in der Kategorie "Kinderbücher" vorstellen.

Die Schönsten Deutschen Bücher 2023 - Die Prämierten


Zwei weitere Bücher der Shortlist findet ihr hier:



Das Nashorn im Raum

Aber kommen wir zu "Ludwig und das Nashorn". Ludwig sitzt abends auf seinem Bett und redet mit einem Nashorn. Sein Vater wundert sich, mit wem er denn da spricht, und glaubt seinem Sohn kein Wort, als der behauptet, da sei ein Nashorn.


Der Vater sucht überall im Raum danach und versucht dem Sohn zu erklären, dass das Nashorn nur seiner Fantasie entsprungen sei. Doch Ludwig dreht den Spiess um und fragt seinen Vater - frei nach dem österreichischen Philosophen Ludwig Wittgenstein - woher er denn wisse, dass der Mond da sei, auch wenn er ihn nicht sehe. Wie kann er das beweisen? Und wie will er beweisen, dass da kein Nashorn ist, nur weil er es nicht sieht?


"Ist der Mond da? Natürlich ist der Mond da. Was ist denn das für eine Frage, Ludwig ? Aber du kannst ihn nicht sehen. Das stimmt. Ich kann ihn von hier aus gerade nicht sehen."

Angehende Philosoph*innen und ihre Vorleser*innen schauen dem Schlagabtausch in Wort und Bild gebannt zu und kommen darüber selbst ins Grübeln. Neben der philosophischen, humorvoll erzählten Geschichte von Noemi Schneider besticht das Buch auch durch die Gestaltung vom Duo "Golden Cosmos" aus Berlin. Dahinter stecken Doris Freigofas und Daniel Dolz. Sie nutzen für ihr Bilderbuch nur drei Farben - ein intensives Blau, ein leuchtendes Gelb und ein richtig knalliges Neonorange. Durch die Mischung der Farben ergeben sich weitere Farbtöne wie das Grün und durch das Siebdruckverfahren ein schönes Retroflair. Golden Cosmos spielen auf ihren oft doppelseitigen, aber auch mal kleineren Bildern stark mit Perspektiven, mit unterschiedlichen Blickwinkeln, Licht und Reflektionen sowie Schatten. Mal sehen wir die Szene von schräg unten, mal von oben, mal von unter dem Bett, es öffnen und schliessen sich Fenster und Türen, mal blickt das Nashorn durch die Lupe, mal Ludwig durchs Fernglas. Und wir versuchen natürlich automatisch, überall das Nashorn zu finden. Die Gestaltung ist vom Vorsatz bis zum Nachsatz durchdacht, so dass man es gerne immer wieder durchblättert und sich an den Versteckfähigkeiten des Nashorns und Ludwigs philosophischen Fähigkeiten erfreut. Mehr über das Vorgehen und die Gedanken hinter der Gestaltung lest ihr im Interview mit Golden Cosmos.





Wer wissen möchte, was das Buch und insbesondere das Nashorn mit dem Künstler Alfred Dürer zu tun haben, dem empfehle ich auch den Blogbeitrag von Noemi Schneider.


Fazit

Wer philosophische Kinderbücher mag, die zum Selberdenken und Diskutieren anregen und wem Illustrationen mit Retrocharme und einer guten Prise knallig-moderner Farbgestaltung gefallen, dem kann ich "Ludwig und das Nashorn" nur von Herzen empfehlen! Ein grosser Vorlesespass für angehende Philosoph*innen!



Die Fakten (DE)

Golden Cosmos (Illustration)

Noemi Schneider (Text)

NordSüd Verlag

40 Seiten

Erschienen am 16.02.2023

Hardcover

ISBN: 978-3-314-10631-6

Ab 4 Jahren


Buch auf Deutsch kaufen:






The Facts (EN)


Golden Cosmos (illustration)

Noemi Schneider (text)

Marshall Yarbrough (translation from German)

NorthSouth Books

40 pages

Published on 09/05/2023

Hardcover

ISBN: 978-0-7358-4527-5

ages 5 to 9


Buch auf Englisch kaufen:






PS: Herzlichen Dank an NorthSouth Books und an den NordSüd Verlag für das Rezensionsexemplar.



* Links mit * sind Affiliate-Links / Werbelinks. Wenn du das Buch über diesen Link kaufst, bekomme ich vom jeweiligen Shop eine kleine Provision. Am Buchpreis ändert sich für dich nichts. Du hilfst mir aber so, den Blog ein kleines Bisschen zu refinanzieren. Vielen Dank!

Comments


NEUE BEITRÄGE

BLOG PER E-MAIL ABONNIEREN

bottom of page