Nika, Lotte, Mangold! - Klischeefreier Comic-Spass

Die drei Comic-Heldinnen Nika, Lotte und Mangold leben im Dackeltal und erleben in Band 1 so manch kleines oder grosses Abenteuer. Thomas Wellmann überzeugt mit seinen Comics nicht nur zeichnerisch, sondern allem voran mit witzigen Dialogen.


Nika, Lotte, Mangold! - Thomas Wellmann (Rotopol 2017)


Das wird schon klar, als Nika und Mangold ihre neue Nachbarin Lotte begrüssen:


Mangold: Haha, also ich bin Mangold! Nika: Nika. Lotte: Hi. Hihi. Mangold ist doch so'n Gemüse, oder? Mangold: Ja, schmeckt wie Spinat. Nenn mich aber bitte nicht Mango.

Und so zieht sich Thomas Wellmanns trockener Humor durch alle 12 Stories, die Band 1 von "NIKA, LOTTE, MANGOLD!" vereint. Die drei Mädchen sind so cool wie unterschiedlich: Mangold ist gross, blond und macht die besten Arschbomben. Nika ist ein Mädchen of Color, das E-Gitarre spielt, gerne Videospiele macht und auch sonst alles Technische liebt. Und Lotte hat rote Haare, interessiert sich für Parasiten und ist super sportlich. Zusammen sind sie ein unschlagbares Trio jenseits von Geschlechterklischees. Auch die Familienkonstellationen sind unterschiedlich: Mangold und Nika haben Geschwister. Lotte ist ein Einzelkind. Bei Nika ist in Band 1 nur der Vater präsent. In Band 2 taucht dann aber auch ihre Mutter auf.



Gemeinsam zeigen die drei Heldinnen Rivale Karl beim Seifenkistenrennen wo der Hammer hängt - oder versuchen es zumindest! Sie finden entflohene Otter wieder, zeigen Teamgeist bei der Schneeballschlacht, überlisten Mülldiebe, machen Lästerern den Garaus und sammeln erste Erfahrungen in Liebesdingen. Gerade so scheu, dass es für 7-jährige Zuhörer*innen noch nicht "Igitt!" ist.


Ganz nah an den Kindern und Jugendlichen

Überall im Comic wimmelt es von elektronischen Geräten. Handys, Laptops, Spielkonsolen u.ä. gehören selbstverständlich dazu. Zum Ausgleich liegen auch überall Bücher herum und die drei sind gerne mal mit der Nase in einen Comic vertieft, zeichnend oder musizierend anzutreffen. Junge Leser*innen werden sich also in diesem Umfeld sofort wiedererkennen und wohlfühlen. Auch mit der Sprache, den Stimmungen, den kleinen Reibereien, den Alltagsproblemen etc. holt Thomas Wellmann die Leser*innen sofort ab. Kinder im Grundschulalter oder an der Schwelle zum Teenageralter ticken genau so. Zumindest habe ich das von früher so in Erinnerung. Beim Vorlesen der Stories hat also nicht nur meine Tochter gelacht, sondern auch ich hatte andauernd ein Grinsen auf dem Gesicht.


Die Comics von Thomas Wellmann funktionieren rein über die Sprechblasen mit den knappen Dialogen und ab und an ein Soundword. Balkentexte gibt es keine, die braucht es aber auch nicht. Über die Bild-Text-Kombination wird die Handlung immer sofort verständlich. Die Seiten sind abwechslungsreich gestaltet, mal mit mehr, mal mit weniger Panels. Einmal mit einfarbigem Hintergrund, dann mit der ganzen Umgebung drauf und dann wieder mit freigestellten Figuren.


Fazit

Mit "Nika, Lotte, Mangold!" hat Thomas Wellmann ein genial witziges Trio geschaffen, das man immer mit einem Lächeln auf den Lippen durch seine Abenteuer begleitet. Unverkrampft bricht der Comic-Zeichner Rollenklischees auf und bringt Vielfalt ins Spiel. Ein toller Einstieg in die Welt der Comics für Kinder ab 7! Wir freuen uns schon riesig auf Band 2, der Ende Mai 2021 erscheint. Ich halte euch auf dem Laufenden!



Die Fakten

NIKA, LOTTE, MANGOLD! - Band 1

Thomas Wellmann (Text + Illustration)

Rotopol

84 Seiten

Erschienen am 26.10.2017

Hardcover

ISBN: 978-3-940304-32-2

Ab 7 Jahren


Buch kaufen bei genialokal (DE)*

Buch bei Thalia kaufen (DE)*

Buch bei Orell Füssli kaufen (CH)*

Buch bei Buchhaus kaufen (CH)*

Buch bei Thalia kaufen (AT)*



Website von Thomas Wellmann

Instagram-Account von Thomas Wellmann


PS: Herzlichen Dank an Rotopol für das Rezensionsexemplar.



Noch mehr Comics für Kinder bei mint & malve

Lust auf noch mehr Comics? Hier kommen einige meiner Tipps:


Like it? Pin it!

Magst du diesen Comic-Tipp? Dann freue ich mich sehr, wenn du dir den Pin dazu auf Pinterest merkst.


mint & malve Buchtipp: Nika, Lotte, Mangold! - Thomas Wellmann (Rotopol 2017)


* Links mit * sind Affiliate-Links / Werbelinks. Wenn du das Buch über diesen Link kaufst, bekomme ich vom jeweiligen Shop eine kleine Provision. Am Buchpreis ändert sich für dich nichts. Du hilfst mir aber so, den Blog ein kleines Bisschen zu refinanzieren. Vielen Dank!

NEUE BEITRÄGE

BLOG PER E-MAIL ABONNIEREN

© 2020 by mintundmalve